Reit- und Fahrverein Effringen e.V.

Am 10. Juni starteten Bea-Lara Simmendinger und Leondras das erste Mal in einer Dressurreiterprüfung der Klasse M auf dem großen Viereck. Auf Anhieb gelang dem Paar eine 7,0, womit sie sich über Platz 7 und die erste M-Platzierung in dieser Saison freuen durften.

Beim fünften L-Start in dieser Saison verdienten sich Leondras und Bea-Lara Simmendinger in Eggenstein am 2. Juni die fünfte Schleife. Nur eines der ingesamt 22 Teilnehmerpaaren der Dressurreiterprüfung Klasse L war besser als die Reiterin des RFV Effringen, so dass sie eine silberne Schleife bekam. Die Richterinnen hatten eine 6,8 vergeben.

Eine Schleife in der Siegerehrung abholen zu dürfen, ist die Krönung jedes Turniertages. Elias Pfrommer durfte nicht nur eine, sondern gleich zwei Schleifen in der Siegerehrung der Springprüfung Klasse M* in Empfang nehmen. Mit seinen Pferden Larelia und Cristelia legte er nämlich zwei Null-Runden hin und durfte daher zwei grüne Schleifen abholen. Er belegte Platz 8 und 9.

Am Sonntag ritt Desiree Funk-Gall im Sattel von Alasca F fehlerfrei zu Platz 8 in der Punktespringprüfung Klasse L.

Herzlichen Glückwunsch!

Larelia und Elias Pfrommer galoppierten in einer Springprüfung Klasse M* fehlerfrei zu einem hervorragenden sechsten Platz. Gratulation!

Wie in jedem Jahr lud der Reitverein Jettingen an Pfingsten zu einem 3-tägigen Reitturnier mit Prüfungen bis zur Klasse M (Dressur) und S (Springen) ein.

Nur wenige Effringer Reiter nahmen in diesem Jahr daran teil. Die Effringer Springreiter hatten das Glück leider nicht auf ihrer Seite; keiner blieb fehlerfrei. Rebekka Funk konnte sich als einzige Effringer Reiterin im Springen platzieren. Mit Anonym F belegte sie nach einem 4-Fehler-Stechritt Platz 6 in einer Springprüfung Klasse M*.

Im Jettinger Dressurviereck gab es in diesem Jahr für den RFV Effringen nur zwei Schleifen zu verzeichen. Die Prüfungen auf L-Niveau fanden im Gegensatz zu den Vorjahren sogar gänzlich ohne Effringer Beteiligung statt. In zwei A-Prüfungen jedoch gab es tolle Platzierungen zu verzeichnen: Rebecca Häusler und Luke platzierten sich in der Dressurreiterprüfung Klasse A mit einer 6,7 auf dem 7. Platz. Angela Wanger konnte sich in der Dressurprüfung Klasse A* mit derselben Wertnote über Platz 5 freuen. Für sie und ihren Siggi D war Jettingen das erste Turnier nach der Babypause.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Copyright © 2018 Reit- und Fahrverein Effringen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.