Reit- und Fahrverein Effringen e.V.

Am Sonntag, den 16.9., lud der nahe gelegene RFV Pfalzgrafenweiler zu einem eintägigen Herbstturnier mit WBO-Prüfungen bis zur Klasse A ein. Dabei sollte laut Veranstalter vor allem Anfängern und Späteinsteigern Gelegenheit gegeben werden, sich mit Gleichgesinnten zu messen. Erstmals wurde in diesem Jahr auch das beliebte Seniorenchampionat in das Herbstturnier integriert. Für dieses Championat musste eine Dressur und eine Springprüfung absolviert werden. Mit jeweils einem 2. Platz in E-Springen (0 Fehler) und E-Dressur (6,2) konnte Carolin Müller auf Don Luigi dieses Championat unangefochten für sich entscheiden.

Zu diesem Erfolg kam noch ein dritter Platz im Stafettenspringwettbewerb hinzu, bei dem Carolin mit ihrer Tochter Vanessa eine Stafette gebildet hatte. Vanessa saß auf Don Luigi, Carolin auf der Rappstute Rosalie. Beide hatten den Parcours fehlerfrei überwunden.
Herzlichen Glückwunsch!

Bei herrlichem spätsommerlichem Turnierwetter sprangen Elias Pfrommer und Larelia beim Turnier in Waldenbuch am 15.9. zu Platz 9 in einer Springprüfung Klasse M*. Am darauffolgenden Tag belegte er mit Arelia und einer Null-Fehlerrunde Platz 7 in einer weiteren M*-Springprüfung.

Auf hochkarätige Konkurrenz traf Elias Pfrommer beim Turnier in Leonberg, das in Dressur und Springen Prüfungen bis zur schweren Klasse anbot. Auf der Schimmelstute Liselia absolvierte er einen fehlerfreien Ritt in der Springprüfung Klasse M** und belegte einen hervorragenden 7. Platz unter 30 Startern!

Tags darauf konnte er erneut einen 7. Platz verbuchen. Dieses Mal in einem Punktespringen der Klasse M* mit Joker und zwar im Sattel von Cristelia.

Bea-Lara Simmendinger und Leondras belegten mit 64,5 % Platz 5 in einer Dressurprüfung Klasse L* Kandare.

Larelia mag die Hindernisse höher - das zeigte sie am 18.8.18 beim Turnier in Königsbach. Während sie im L-Springen noch mit einem Flüchtigkeitsfehler aus dem Parcours kam, sprang sie dann im M*-Springen nicht nur fehlerfrei, sondern auch extrem schnell, womit sie ihrem Reiter Elias Pfrommer einen fantastischen zweiten Platz in einem sehr großen Starterfeld bescherte. Ihre Stallnachbarin Cristelia tat es ihr dann gleich - auch sie kam ohne Fehler aus dem Parcours und sicherte sich noch eine Schleife für Platz 8.
 
Auch Katharina Huissel und der im Besitz von Florian Franzeski stehende Wallach Carlos waren in Königsbach fehlerfrei unterwegs. Sie starteten in einer Springprüfugn Klasse A** und durften sich über Rang 9 freuen.
 
Herzlichen Glückwunsch!

Beim Turnier in Heimsheim war es soweit, der ganz besondere Moment im Leben jedes Turnierreiters: Elias Pfrommer und seine Liselia verdienten sich die erste Schleife in einer Springprüfung Klasse S*. Ohne Hindernisfehler, lediglich mit einem Fehler für Zeitüberschreitung, sprangen die beiden absolut souverän über die hohen Hindernisse. Mit Platz 5 in einem starken Teilnehmerfeld war dies der bislang höchste Erfolg von Elias und Liselia. Wir freuen uns sehr und gratulieren ganz herzlich zur S-Platzierung!!

Copyright © 2018 Reit- und Fahrverein Effringen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.