Reit- und Fahrverein Effringen e.V.

Der RFV Effringen wird 50 Jahre alt! Das wird mit einer Jubliäumsfeier gefeiert, zu der wir alle herzlich einladen!

Der Nachmittag beginnt um 15.30 Uhr mit einem vielseitigen Showprogramm.

Von 16.00 bis 17.00 Uhr findet kostenloses Ponyreiten statt.

Unsere kleinsten Besucher können sich in der aufgebauten Hüpfburg so richtig austoben.

Für lustig-turbulente Action sorgt das Bull-Riding. Der Ritt beginnt ganz harmlos, aber schon bald bockt und dreht sich der Bulle (natürlich kein echter) wild um die eigene Achse. Groß und Klein können hier ihr Geschick, ihre Ausdauer und Balance unter Beweis stellen.

Um 19.00 Uhr werden der Bürgermeister der Stadt Wildberg Ulrich Bünger sowie der 1. Vorsitzende des RFV Effringen Jürgen Stickel das Abendprogramm eröffnen.

Ab 20.30 Uhr wird die bayrische Oktoberfestband "die Lausbuba" für ordentlich Stimmung in der Reithalle sorgen. Wer einen kleinen Vorgeschmack auf diese fantastische Band bekommen möchte, kann auf ihrer homepage www.dielausbuba.de vorbeischauen.

Für das leibliche Wohl ist rund um die Uhr bestens gesorgt, u. a. mit Kaffee und Kuchen, einer Gyrospfanne sowie einer Pilzpfanne, Pommes und Wurst…

Herzliche Einladung; der Eintritt ist frei!

Bei bestem Wetter trafen sich am 14. April zahlreiche fleißige Mitglieder zum Arbeitseinsatz, um die Anlage wieder auf Vordermann zu bringen. Es wurde der Anbau aufgeräumt, die Wege gefegt, die Spiegel geputzt und die alte Reithalle zum Teil gestrichen. Das ein oder andere Mitglied versuchte dabei stets den Überblick zu behalten und wollte hoch hinaus. Für eine kühle Erfrischung zwischendurch sorgte netterweise Anika Steger mit Eis für alle fleißigen Helfer. Zur Mittagszeit gab es dann die wohlverdiente Belohnung und es wurde gegrillt. Danke an alle fleißigen Helfer!

Am 16. März 2018 wurde der Reit- und Fahrverein Effringen 50 Jahre alt. Exakt an diesem Tag lud der Verein zur Hauptversammlung 2018 ein.

Im gut gefüllten Festsaals des Gasthaus Krone wurde die Hauptversammlung durch den 1. Vorsitzenden des Vereins, Jürgen Stickel, mit einem kurzen Rückblick auf das zurückliegende Jahr eröffnet. Er erwähnte unter anderem die Erfolge, welche die Effringer Dressurreiterinnen auf heimischem Boden einheimsen konnten: Vier von fünf in Effringen im vergangenen Jahr ausgetragenen L-Dressuren konnten nämlich von Effringer Reiterinnen gewonnen werden! Unvergessen bleibt die Kandaren-L-Dressur des Effringer Herbstturnieres 2017, bei welcher die Plätze 1 bis 3 im gastgebenden Verein verteilt wurden.

Der Reit- und Fahrverein wird am 16.3.2018 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass planen wir am Samstag, den 16. Juni, eine öffentliche Feier. Nachmittags sind verschiedene Programmpunkte mit und ohne Pferd geplant. Abends wird dann die Lausbuba Partystimmung in die Effringer Reithalle bringen. Also, schon mal Termin vormerken!

Copyright © 2020 Reit- und Fahrverein Effringen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.